© Premium-Chemicals 2015
Startseite Produkte Unternehmen Kontakt Über uns Impressum AGB
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Premium Chemicals UG (haftungsbeschränkt) Geschäftsführung: Burkhard Friedrich Postanschrift: Daniel-Eckhardt-Str. 40 • 45356 Essen • Germany e-mail: info@premium-chemicals.com Registergericht: Gelsenkirchen HRB 10630 USt.-Ident.-Nr.: DE815370161 Haftungsausschluss: "Die auf dieser Homepage präsentierten Inhalte ("Inhalte") werden in regelmäßigen Abständen von Premium Chemicals überprüft, ergänzt und aktualisiert. Premium Chemicals kann nicht garantieren, dass die Inhalte frei von gewerblichen oder geistigen Schutzrechten Dritter sind. Premium Chemicals haftet für die Inhalte, einschließlich für Schäden, die sich aus dem Download der Inhalte ergeben könnten, nur nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen: Premium Chemicals haftet unbeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung von Premium Chemicals, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Premium Chemicals beruhen sowie für Schäden, die duch Fehlen einer von Premium Chemicals garantierten Beschaffenheit hervorgerufen wurden oder bei arglistigem Verhalten von Premium Chemicals. Premium Chemicals haftet unbeschränkt für Schäden, die durch Premium Chemicals oder einem ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden. Bei der leicht fahrlässig verursachten Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Premium Chemicals außer in den Fällen des Satz 1 oder des Satz 5 der Höhe nach begrenzt auf den vorhersehbaren Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind abstrakt solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Die Verjährungsfrist für Schadensersatzansprüche gegen Premium Chemicals beträgt ein Jahr außer in den Fällen des Satz 1, Satz 2 oder Satz 5.”
Impressum 
Impressum